Blogserie – Windows Azure (Teil 1/8) – Azure Überblick

2 Comments on Blogserie – Windows Azure (Teil 1/8) – Azure Überblick

Herzlich Willkommen zu einer neuen Blogserie. Diesmal rund um das Thema Azure.

Initiator für die Serie war die Leistung meines Notebook. Da ich als Consultant viel unterwegs bin und die Lösungen von Microsoft am liebsten Live zeige, hatte ich meine gesamte Demo-Umgbeung auf dem Notebook. Wenn ich nun aber die sechste VM gestartet habe, wird die Leistung so unangenehm, dass das Ganze nicht mehr vorzeigbar ist. Zudem tendiere ich in letzter Zeit dazu nur noch mein Surface mit zu Terminen zu nehmen…und darauf wird es sozusagen unmöglich die Demoumgebung zu betreiben.

Also ist in mir der Gedanke gewachsen, meine gesamte Test- und Demo-Umgebung unter Azure zu betreiben. Das bringt für mich entscheidende Vorteile:

  • Demos können von überall gestartet werden
  • Einzige Bedingung ist eine Internetverbindung
  • Surface mitnehmen reicht
  • der Kunde sieht nicht nur System Center, sondern auch Azure…
  • Umgebung kann auch von Kollegen genutzt werden
  • keine eigene Hardware notwendig
  • Abrechnung erfolgt nach Nutzung

In den nachfolgenden Artikeln werde ich in groben Schritten die Einrichtung meiner Testumgebung beschreiben…Von S wie Service bis A wie Active Directory

Eine sehr schöne Info-Grafik zu Azure findet sich hier: Microsoft Azure

Wer nun mit dem Gedanken spielt Azure auch einmal zu verwenden, dem sei geraten zunächst mit dem kostenfreien Test zu beginnen. Dabei erhält man für einen Monat 150€ Guthaben um alle Features in Azure zu testen.

Nach erfolgreicher Anmeldung landet man im “alten” Azure Portal.

Azure_00

Man kann aber auch in die neue Ansicht wechseln (aktuell noch Preview):

Azure_000

Eine Reihe interessanter Artikel zu Azure findet sich wie immer im TechNet

Dieser Post ist auch verfügbar auf: German

Related Posts

Leave a comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Back to Top