Microsoft Intune – April Service Update

Keine Kommentare zu Microsoft Intune – April Service Update

Ab heute wird das nächste Service Update für Microsoft Intune ausgerollt. In Europa sollte das Update spätestens am 25.04.2015 abgeschlossen sein.

intune_service_update

Features

Das Service Update bringt wie immer jede Menge neue Features, zunächst nur für die Cloud-Only Variante. Folgende Features werden eingeführt:

  • Verwaltung von Office mobile apps (Word, Excel und PowerPoint) für Android Tablets
  • Möglichkeit den Zugriff auf Exchange on-premises mit Active-Sync Clients auf Android Geräten zu beschränken
  • Möglichkeit WLAN-Profile mit pre-shared keys (PSK) für Android Geräte zu erstellen
  • Möglichkeit Zertifikatsketten auf Android Geräten darzustellen, ohne die Zwischenzertifikate einzeln einzuspielen
  • Verteilung von .appx Bundles auf Windows Phone 8.1 Geräten
  • Verwaltete Browser App für iOS (welche Aktionen kann ein Nutzer ausführen + Black-/Whitelisting von Websites
  • Verwaltung der Work Folder App für iOS
  • Aktualisierter Endpoint Protection Agent für Windows PCs
  • Möglichkeit Windows Defender auf Windows 10 zu verwalten, ohne den Endpoint Protection Agent verteilen zu müssen
  • Einheitliche Company Portal Website für PC und Mobile Device
  • Windows und Windows Phone Company Portal App sind im Microsoft Download Center verfügbar
  • Erweitertes User Interface für Übersichten in der Admin Konsole

Die aktuelle Verfügbarkeit und die geplanten Wartungen können im Microsoft Intune Dashboard eingesehen werden.

Related Posts

Leave a comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to Top