Intune: November 2014 Update

Intune: November 2014 Update

Keine Kommentare zu Intune: November 2014 Update

Vom 17. – 19. November hat das Intune Team ein Service Update auf die Microsoft Intune Subscriptions ausgerollt. Das Update bringt neue Möglichkeiten für Intune Standalone, also die Cloud-Only Variante.

Die größte Änderung dürfte wohl die neue Benutzeroberfläche sein:

intune_console

Folgende weitere neue Features stehen nun zur Verfügung:

  • Enhanced user interface for Intune administration console
  • Ability to restrict access to Exchange on-premises email based upon device enrollment
  • Bulk enrollment of devices using a single service account
  • Lockdown of Supervised iOS devices and devices using Samsung KNOX with Kiosk mode
  • Targeting of policies and apps by device groups
  • Ability to report on and allow or block a specific set of applications
  • Enforcement of application install or uninstall
  • Deployment of certificates, email, VPN and WiFi profiles
  • Ability to push free store apps to iOS devices
  • More convenient access to internal corporate resources using per-app VPN configurations for iOS devices
  • Remote pin reset for Windows Phone 8.1 devices
  • Multi-factor authentication at enrollment for Windows 8.1 and Windows Phone 8.1 devices
  • Ability to restrict administrator access to a specific set of user and device groups
  • Updated Company Portal apps to support customizable terms and conditions

Wer mehr erfahren will, der kann Microsoft Intune ganz einfach für 30 Tage testen: Free Trial
ACHTUNG: Wenn ihr bereits ein Konto habt dann diesen Punkt wählen:

intune_trial

Einen guten Überblick über Microsoft EMS gibt es auf Youtube: Microsoft Enterprise Mobility Suite Overview

About the author:

Ich bin Eric Berg und bin Senior IT-Consultant für Microsoft Solutions und hauptsächlich im Bereich Virtualisierung, Client-Lifecycle Management, Private und Public Cloud aktiv. Seit 2015 bin ich System Center Cloud und Datacenter MVP. Seit 2014 bin ich Microsoft Partner Technical Solutions Professional (P-TSP) und agiere im Auftrag von Microsoft mit Kunden rund um die oben beschriebenen Themen. Alle Gedanken, Meinungen und Ideen auf dieser Website sind von mir und spiegeln nicht die Haltung meines Arbeitgebers oder von Microsoft wieder.

Related Posts

Leave a comment

Back to Top