System Center 2012 SP1 Beta verfügbar

1 Kommentar zu System Center 2012 SP1 Beta verfügbar

Eine Woche nach dem Release von Windows Server 2012, veröffentlichte Microsoft nun heute die System Center 2012 SP1 Beta. Die neue Version bringt viele Änderungen mit sich:

Virtual Machine Manager

  • Erweiterter Support für die Netzwerkvirtualisierung
  • Erweiterung der VMM Konsole mit Add-Ins
  • Unterstützung für Windows Standards-Based Storage Management Service, thin provisioning von logical units und SAS storage
  • Umwandlung von VHD zu VHDX, VHDX als Betriebssystembasis
  • Configuration Manager

  • Verteilung und Verwaltung von Windows 8 und Windows Server 2012
  • Distribution point auf Windows Azure um Infrastrukturkosten zu mindern
  • Automation administrativer Aufgaben durch PowerShell Support
  • Management von Mac OS X Clients und Linux und UNIX Servern
  • Echtzeit-Administration für Endpoint Protection Aufgaben
  • Data Protection Manager

  • Verbesserte Backup-Performance für Hyper-V auf CSV 2.0
  • Schutz für Hyper-V über remote SMB share
  • Schutz für Windows Server 2012 deduplizierte Volumes
  • Ununterbrochener Schutz für VM live migration
  • App Controller

  • Service Provider Foundation API zum Erstellen und Verwalten virtueller Maschinen
  • Support für Azure VM; Migration von VMs aus VMM zu Windows Azure
  • Operations Manager

  • Support für IIS 8
  • Monitoring von WCF, MVC und .NET NT services
  • Azure SDK support
  • Orchestrator

  • Support für Integration Packs, inklusive 3rd party
  • Verwalten der VMM self-service User Roles
  • Manage multiple VMM ‘stamps’ (scale units), aggregate results from multiple stamps
  • Integration in App Controller zur Verwaltung von Hosted clouds
  • Service Manager

  • Anwenden von Preistabellen auf VMM clouds
  • Create chargeback reports
  • Pivot by cost center, VMM clouds, Pricesheets
  • Server App-V

  • Support für Anwendungen die geplante Tasks erstellen
  • Erstellen virtueller Applikationspakete von Anwendungen die remote installiert wurden
  • Alle Downloads sind hier zu finden: Microsoft Download Center

    Dieser Post ist auch verfügbar auf: Englisch

    Related Posts

    1 Comment

    Leave a comment

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Back to Top