Update SCSM 2012 RC zu RTM

Update SCSM 2012 RC zu RTM

Keine Kommentare zu Update SCSM 2012 RC zu RTM

Natürlich wurde auch der SCSM auf die RTM Version gehoben. Das funktionierte ohne größere Probleme. Nur der System Center Management-Konfigurationsdienst war etwas zickig…

Installationsstart


Upgradevorbereitung

Lizenzvereinbarung

Voraussetzungs-Prüfung

Konfigurationszusammenfassung

Nach diesen einfachen Schritten beginnt das Setup

Setup

In meinem Fall wurde der Prozess jedoch unterbrochen mit folgender Meldung:

Setup-Fehler

An dieser Stele war ich erst einmal verwundert. Denn bisher hatte der entsprechende Service-User ausgereicht um den Dienst zu stoppen und zu starten. Jedoch beim Setup zur RTM-Version nicht.
Als Workaround habe ich in den Diensten den ausführenden User von “svc_scsm” zum “Administrator” gewandelt. Das hat ohne Probleme funktioniert und das Setup konnte fortgesetzt werden. Nach dem Update habe ich das Dienstekonto wieder zurückgestellt und alles läuft wie vorher, ohne Probleme…

Dienstekonto

Abschluss

Und schon ist die RTM-Version installiert und lizensiert.

SCSM-Version

Eine der besten Änderungen an der RTM Version ist die Bezeichnung der Incidents etc. In der RC Version hatte MS sich noch die Mühe gemacht bei deutschem Interface auch die deutschen Begriffe zu verwenden. Da aber auch im detschen ITIL-Umfeld die Begriffe Incident, Change und Release verwendet werden, wurden die Begriffe, nach Anregungen aus der Community, wieder abgeändert:

SCSM_Benennung

About the author:

Ich bin Eric Berg und bin Senior IT-Consultant für Microsoft Solutions und hauptsächlich im Bereich Virtualisierung, Client-Lifecycle Management, Private und Public Cloud aktiv. Seit 2015 bin ich System Center Cloud und Datacenter MVP. Seit 2014 bin ich Microsoft Partner Technical Solutions Professional (P-TSP) und agiere im Auftrag von Microsoft mit Kunden rund um die oben beschriebenen Themen. Alle Gedanken, Meinungen und Ideen auf dieser Website sind von mir und spiegeln nicht die Haltung meines Arbeitgebers oder von Microsoft wieder.

Tags:

Related Posts

Leave a comment

Back to Top