Feedback zu System Center?! – Microsoft hört zu

Feedback zu System Center?! – Microsoft hört zu

Keine Kommentare zu Feedback zu System Center?! – Microsoft hört zu

Häufig höre ich meine Kollegen, Kunden oder Familie über Microsoft-Produkte meckern…Manchmal mit Recht oft aber auch nicht. Doch häufig enden die Gespräche mit der Meinung, dass man ja eh nichts ändern könne.

Doch weit gefehlt! Microsoft hört zu! Microsoft bittet sogar aktiv um Feedback. Microsoft lässt uns bereits heute Windows 10 testen und fordert unser Feedback an, damit zum Release in 2015 alle Fehler behoben, aber auch einige Wünsche und Vorschläge eingebaut werden können.

Das gleiche findet sich im Bereich System Center wieder. Ich habe beispielsweise in den vergangenen zwei Wochen mehrere Calls mit Microsoft Produktmanagern (PM) gehabt und mein Feedback zu System Center Produkten gegeben. Es war mir eine Ehre direkt von MS auf mein Feedback angesprochen zu werden…und hoffe nun, dass einige meiner Anregungen und Ideen in die zukünftigen Produkte einfließen werden…

Aber auch im Kleinen ist es möglich Feedback zu geben. So bittet Microsoft aktuell an vielen Stellen um Feedback. Hier mal zwei konkrete Links:
Help Wanted: Please Give Feedback on System Center Orchestrator & Azure Automation Futures
Have some ideas on how we can improve Cloud Integrated Backup (Azure and DPM)? We’re listening.
Help us get better – Join the VMM customer panel
How do you update your IT infrastructure? Tell us more about your experience and pain points

Also: Gebt Feedback und helft mit die Zukunft der Microsoft Produkte zu gestalten…

About the author:

Ich bin Eric Berg und bin Senior IT-Consultant für Microsoft Solutions und hauptsächlich im Bereich Virtualisierung, Client-Lifecycle Management, Private und Public Cloud aktiv. Seit 2015 bin ich System Center Cloud und Datacenter MVP. Seit 2014 bin ich Microsoft Partner Technical Solutions Professional (P-TSP) und agiere im Auftrag von Microsoft mit Kunden rund um die oben beschriebenen Themen. Alle Gedanken, Meinungen und Ideen auf dieser Website sind von mir und spiegeln nicht die Haltung meines Arbeitgebers oder von Microsoft wieder.

Related Posts

Leave a comment

Back to Top