R.I.P. – Azure Classic Portal

Keine Kommentare zu R.I.P. – Azure Classic Portal

“Abschiedsworte müssen kurz sein wie Liebeserklärungen.”

– Theodor Fontane –

Abschied

Also halten wir uns kurz …

Am gestrigen Tage, dem 08. Januar 2018, ist ein treuer Begleiter von uns gegangen. Über viele Jahre an unserer Seite hat er gute Dienste gleistet. Die klassische Anmutung war uns zu jeder Zeit eine Freude, auch wenn sein Nachkömmling ihn inzwischen bei Weitem überragt, so schenken wir ihm doch eine Minute der Stille…

Leb wohl Classic Azure Portal…

Ein letztes Mal wollen wir deine URL tippen: manage.windowsazure.com

Hintergrund

Aber nun mal zurück zum Ernst des Lebens:

Mit dem 08. Januar 2018 wurde das Azure Classic Portal abgeschaltet. Alle Dienste stehen nun ausschließlich über das Azure (Resource Manager) Portal zur Verfügung: portal.azure.com

Die offizielle Ankündigung dazu gab es bereits im Dezember, daher sollte es nun keine Überraschung sein.

P.S.: auch die verbliebenen Dev-Services sind nun im Azure Portal verfügbar: mehr dazu

Related Posts

Leave a comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to Top