SCCM – System Center 2012 R2 Configuration Manager SP1 verfügbar

SCCM – System Center 2012 R2 Configuration Manager SP1 verfügbar

Keine Kommentare zu SCCM – System Center 2012 R2 Configuration Manager SP1 verfügbar

Microsoft hat das SP1 für System Center 2012 R2 Configuration Manager veröffentlicht. Mit dem SP wird die volle Kompatibilität zu Windows 10 hergestellt. Zudem werden neue Features im Hybriden Microsoft Intune Betrieb unterstützt.

Fixes und Features

Das ServicePack enthält eine Viezahl von Anpassungen, genaueres dazu im TechNet (siehe Links unten):

  • Sites and Hierarchies (2 Verbesserungen)
  • Application Management (2 Verbesserungen)
  • Content Management (6 Verbesserungen)
  • Operating System Deployment (8 Verbesserungen)
  • Reporting (3 Verbesserungen)
  • ConfigMgr and Microsoft Intune (17 Verbesserungen)

Installation

Im Download Bereich für das SP1 für SCCM 2012 R2 bekommt man folgende Updates angeboten:
sccm_SP2
Das sieht zunächst verwirrend aus zumal die Downloads interessante Größen haben:

  • SC2012_SP2_Configmgr_SCEP.exe – 762 MB
  • SC2012_R2_SP1_Configmgr.exe – 1,1 MB

Doch wie geht man nun vor…uns welche Datei ist wofür?! Dazu müssen wir in zwei Szenarien unterscheiden:

Upgrade einer bestehenden Installation

  • Upgrade auf SCCM 2012 R2 SP1 erfolgt durch Ausführen der SC2012_SP2_Configmgr_SCEP.exe

Neue Installation

  • Neuinstallation mit SC2012_SP2_Configmgr_SCEP.exe installier SCCM 2012 SP2
  • anschließend Upgrade aus SCCM 2012 R2 SP1 mit SC2012_R2_SP1_Configmgr.exe

Ab 27. Mai stehen die Downloads auch im Volumenlizenzportal zur Verfügung!

Links

Download SP1 für 2012 R2: Microsot Evalcenter
Download SP2 für 2012: Microsot Evalcenter
Was gibt es neues: TechNet
MDM News: SCCMFAQ.CH
ConfigMgrDogs: Understanding Upgrade Options

About the author:

Ich bin Eric Berg und bin Senior IT-Consultant für Microsoft Solutions und hauptsächlich im Bereich Virtualisierung, Client-Lifecycle Management, Private und Public Cloud aktiv.
Seit 2015 bin ich System Center Cloud und Datacenter MVP.
Seit 2014 bin ich Microsoft Partner Technical Solutions Professional (P-TSP) und agiere im Auftrag von Microsoft mit Kunden rund um die oben beschriebenen Themen.
Alle Gedanken, Meinungen und Ideen auf dieser Website sind von mir und spiegeln nicht die Haltung meines Arbeitgebers oder von Microsoft wieder.

Related Posts

Leave a comment

Back to Top