Blogserie: File Classification Infrastructure (Teil 5/5) – Data Classification Toolkit 2012 R2

Blogserie: File Classification Infrastructure (Teil 5/5) – Data Classification Toolkit 2012 R2

Keine Kommentare zu Blogserie: File Classification Infrastructure (Teil 5/5) – Data Classification Toolkit 2012 R2

In Teil 1 habe ich die Idee hinter der File Classification Infrastructure vorgestellt. In Teil 2 haben wir die Konfiguration und automatische Auswertung von Klassifizierungen näher beleuchtet. In Teil 3 habe ich die Möglichkeiten der Management Tasks aufgezeigt. In Teil 4 haben wir die Erweiterung der Gesamtlösung durch Dynamic Access Control betrachtet. Eine der Kernfragen die sich nach Betrachtung der FCI stellt ist, wie kann, soll und muss die Klassifizierung von Daten und Erstellung von Central Access Policies erfolgen. Man kann hier nun mit viel Handarbeit und Fleiß einiges erreichen. Aber auch Microsoft stellt uns hier eine Hilfe zur Seite. Das sogenannte Data Classification Toolkit for Windows Server 2012 R2 hilft bei folgenden Aufgaben:

  • Identifizieren, Klassifzieren und Schützen von Dateien
  • Bereitstellungen unter Windows Server 2012 R2 aber auch gemischte Umgebungen mit Windows Server 2012 R2, Windows Server 2012 und Windows Server 2008 R2 SP1
  • erstellen von Standard-Central Access Policies
  • Erstellen und Verteilen von Richtlinien

Das Data Classification Toolkit for Windows Server 2012 R2 kann wie immer im Microsoft Downloadbereich heruntergeladen werden: Data Classification Toolkit for Windows Server 2012 R2 Nach Installation der msi sind drei Tools und einige Beispiele, PowerShell-Skripte und Vorgaben installiert. Folgende drei Werkzuege bringt das Toolkit mir:

  • Data Classification Toolkit Claims Wizard
  • Data Classification Toolkit Classification Wizard
  • Data Classification Toolkit PowerShell Console

toolkit toolkit2 toolkot_claims

About the author:

Ich bin Eric Berg und bin Senior IT-Consultant für Microsoft Solutions und hauptsächlich im Bereich Virtualisierung, Client-Lifecycle Management, Private und Public Cloud aktiv. Seit 2015 bin ich System Center Cloud und Datacenter MVP. Seit 2014 bin ich Microsoft Partner Technical Solutions Professional (P-TSP) und agiere im Auftrag von Microsoft mit Kunden rund um die oben beschriebenen Themen. Alle Gedanken, Meinungen und Ideen auf dieser Website sind von mir und spiegeln nicht die Haltung meines Arbeitgebers oder von Microsoft wieder.

Related Posts

Leave a comment

Back to Top