System Center 2016 Release Datum veröffentlicht

System Center 2016 Release Datum veröffentlicht

2 Kommentare zu System Center 2016 Release Datum veröffentlicht

Genau wie für den Windows Server 2016 wurde in der vergangenen Woche auch der Release der System Center Produkte angekündigt.

Microsoft hat in der vergangenen Woche bekannt gebegeben, dass der offizielle Launch der System Center 2016 Produkte ebenfalls auf der Microsoft Ignite erfolgen wird. Ab dem 26.09. wird es also spannend…

 

Damit stehen also zeitgleich zum Windows Server 2016 auch die passenden Management Tools zur Verfügung.

 

Wer nicht bis Ende September warten möchte, kann sich jetzt die Technical Preview 5 anschauen….diese Version ist steht hier zum Download bereit…

 

System Center 2016 kommt wie bereits berichtet in der Standard und Datacenter Edition. Microsoft ändert das Lizenzmodell auf ein Core-basiertes Modell – weitere Infos hier

About the author:

Ich bin Eric Berg und bin Senior IT-Consultant für Microsoft Solutions und hauptsächlich im Bereich Virtualisierung, Client-Lifecycle Management, Private und Public Cloud aktiv. Seit 2015 bin ich System Center Cloud und Datacenter MVP. Seit 2014 bin ich Microsoft Partner Technical Solutions Professional (P-TSP) und agiere im Auftrag von Microsoft mit Kunden rund um die oben beschriebenen Themen. Alle Gedanken, Meinungen und Ideen auf dieser Website sind von mir und spiegeln nicht die Haltung meines Arbeitgebers oder von Microsoft wieder.

2 Comments

  1. Phil  - 21. Juli 2016 - 11:24
    /

    Hallo Eric,
    ich steige noch nicht wirklich durch, warum der Configuration Manager immer unter System Center 2016 aufgeführt wird. So wie ich es verstanden habe, fährt MS (ähnlich wie bei Windows 10) nur noch eine Version (ohne Jahreszahl wirrwar) bei SCCM und dann gibt es die verschiedenen Branches – jetzt 1602, welches auch ich bereits einsetze.
    Daher gehe ich davon aus, dass SCCM 2016 = SCCM 1602 ist?!

  2. Eric Berg  - 22. Juli 2016 - 20:39
    /

    Hi Phil,

    da gebe ich dir absolut Recht! Das ist ein ziemliches Durcheinander…

    Aber im Grunde gilt:
    SCCM verfolgt nun das Modell der Current Branches! – Wie Windows 10
    Alle anderen System Center Produkte werden wie der Windows Server mit einer Jahres-Version versehen!

    Das SCCM immer unter System Center 2016 aufgeführt ist, liegt nur an der Lizenzierung. Im Serverumfeld lizenzierst du immer die System Center Suite. Diese enthält dann die System Center 2016 Produkte wie SCOM, SCVMM, etc. und SCCM Current Branch (1602 usw.)

    Beste Grüße
    Eric

Leave a comment

Back to Top