Microsoft Intune – Dezember News

Microsoft Intune – Dezember News

Keine Kommentare zu Microsoft Intune – Dezember News

Jede Menge Neuerungen gibt es derzeit im Bereich Microsoft Intune.

Microsoft Intune: November Update

Zum Einen wurde erst im November aus “Windows Intune” das neue “Microsoft Intune“! Im Zuge dieses Intune Service Update im November wurden auch jede Menge neue Funktionen eingeführt, sowie die neue Benutzeroberfläche. Darüber hatte ich bereits berichtet: Intune: November 2014 Update

Microsoft Intune Benutzeroberfläche

Seit dem November Update ist es beispielsweise auch möglich Windows Phone 8.1 Geräte OHNE Symantec Zertifikat zu verwalten. Dies gilt nur für die reine Cloud Verwaltung via Microsoft Intune. Für die hybride Verwaltung mit SCCM wird diese Möglichkeit erst später nachgereicht. Das Zertifikat wird zudem weiterhin benötigt, wenn eigene Apps auf dem Windows Phone installiert werden sollen, da diese mit diesem signiert werden müssen.

Microsoft Intune: Dezember Update

Seit dem 08. Dezember 2014 wird nun ein weiteres Service Update ausgerollt. Wie bereits auf er TechED North America angekündigt, gibt es nun erneut Updates für die Enterprise Mobility Suite (EMS). Folgende Anpassungen werden derzeit ausgerollt:

  • Mobile Application Management
      Es werden Container eingeführt, welche es ermöglichen Unternehmens-Anwendungen und -Daten von den Consumer-Anwendungen zu trennen. Dabei ist es ebenfalls möglich den Transfer von Unternehmensdaten zu Consumer-Apps zu unterbinden, währen Daten innerhalb der Unternehmens-Apps frei beweglich bleiben.
  • bedingter Zugriff auf Exchange Online
      Der Zugriff auf Exchange Online kann nun auf gemanagte Geräte eingeschränkt werden, die die Compliance-Anforderungen des Unternehmens erfüllen.
  • Managed Browser
      Microsoft führt eine Managed Browser App
      für iOS und Android ein. Damit kann gesteuert werden, welche Aktionen ausgeführt werden können. Zudem lässt sich ein Black und White-Listing für Websites realisieren.
  • Management von Office Mobile Apps auf iOS und Android
      Es ist möglich Word, Excel und PowerPoint für iOS und Android zu verwalten. Hierzu zählt bspw. die Möglichkeit Kopieren, Auschneiden, etc. einzuschränken.
  • Managed PDF View, AV Player und Image Viewer Apps
      Für Android gibt es gemanagete Apps um Unternehmens-Daten in verwalteten Apps zu öffnen. Unter iOS werden die in-line Viewer verwendet.
  • Bulk enrollment of iOS devices using Apple Configurator
      Die Möglichkeit eine Vielzahl von iOS Geräten auszurollen. Es findet ebenfalls eine Integration mit dem Apple Configurator statt, um Konfigurations-Dateien u erstellen, welche in Intune importiert werden können.

Damit entwickelt sich Intune zu einer der besten Mobile Device Management (MDM) und Mobile Application Management (MAM) Lösungen. Die sehr gute Integration von MDM, MAM und Office macht die ENterprise Mobility Suite zu einer der besten Lösungen für Enterprise Mobility.

Microsoft Intune: Weitere Infos

Windows Intune wird zu Microsoft Intune
November Update für Microsoft Intune
November Update Infos
Symantec Zertifikat unter Microsoft Intune
Intune Funktionen vor SCCM Funktionen bei MDM
Dezember Update für Microsoft Intune

About the author:

Ich bin Eric Berg und bin Senior IT-Consultant für Microsoft Solutions und hauptsächlich im Bereich Virtualisierung, Client-Lifecycle Management, Private und Public Cloud aktiv. Seit 2015 bin ich System Center Cloud und Datacenter MVP. Seit 2014 bin ich Microsoft Partner Technical Solutions Professional (P-TSP) und agiere im Auftrag von Microsoft mit Kunden rund um die oben beschriebenen Themen. Alle Gedanken, Meinungen und Ideen auf dieser Website sind von mir und spiegeln nicht die Haltung meines Arbeitgebers oder von Microsoft wieder.

Related Posts

Leave a comment

Back to Top