Neuer Prozessor = Neues Windows?! – JA aber später

Keine Kommentare zu Neuer Prozessor = Neues Windows?! – JA aber später

Mitte Januar hat Microsoft seine neue Support-Policy in Bezug auf neue Prozessoren bekannt gegeben. Ich hatte damals darüber berichtet

Windows 10 – Neuer Prozessor = Neues Windows?!

In der damaligen Ankündigung, hat Microsoft mitgeteilt, dass für die neuen Skylake Prozessoren eine Übergangsfrist bis zum 17.07.2017 gilt. Ab diesem Zeitpunkt würden Windows 7 und Windows 8.1 nicht mehr vollständig auf neuen Prozessoren supportet.

Die damalige Bekanntgabe gilt auch weiterhin mit einer Abwandlung:

Skylake Support endet am 17.07.2018

Wie Microsoft nun in einem neuen Blog-Beitrag bekannt gegeben hat, wird die Support Policy für Skylake Prozessoren aufgrund von Kunden-Feedback erneut angepasst:

  • Das Support-Ende wird vom 17.07.2017 auf den 17.07.2018 verschoben. So haben Kunden 1 Jahr mehr Zeit um die Migration durchzuführen
  • Nach dem 17.07.2018 werden weiter alle kritischen Updates für Windows 7 und Windows 8.1 auf Skylake Prozessoren bereitgestellt, bis zum Ende des Extended Support 2020 (Win 7) bzw. 2023 (Win 8.1)

Weitere Infos:

Updates to Support Policy for Skylake Devices Running Windows 7 and Windows 8.1

Unterstützung für Skylake-Systeme unter Windows 7 und Windows 8.1

Microsoft Support LifeCycle – Q&A

Dieser Post ist auch verfügbar auf: Englisch

Related Posts

Leave a comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to Top