Windows 8 – ISO brennen und mounten

5 Kommentare zu Windows 8 – ISO brennen und mounten

Eine der besten Funktionen unter Windows 7, für mich, war das direkte Brennen von .iso-Dateien ohne Zusatzsoftware. Unter Windows 8 gibt es diese Funktion auch weiterhin. Doch wie hier zu sehen fehlt die Option:


Kurzes Nachforschen ergab folgendes: Wenn ein Tool unter Windows 8 installiert ist, welches als Standard-Programm für .iso-Dateien konfiguriert ist, wird die Option zum ISO-brennen ausgeblendet.
Wird also beispielsweise WinRAR installiert und für ISO-Dateien konfiguriert, ist ein Brennen mit den Windows Mitteln nicht mehr möglich. Unter Windows 7 gab es hier noch die Möglichkeit über „Öffnen mit“ den „Windows-Brenner für Datenträgerabbilder“ aufzurufen:

Unter Windows 8 geht dies nur wenn die .iso-Dateien standardmäßig mit dem Explorer geöffnet werden. Dann erhält man sogar weitere Optionen:

Dieser Post ist auch verfügbar auf: Englisch

Related Posts

5 Comments

  1. Nils Müller  - 25. November 2012 - 16:08
    /

    Gut zu wissen. Danke!

    Hatte die Anwendungstools schon verzweifelt gesucht. *thumbs up*

  2. Finne  - 4. Februar 2013 - 18:47
    /

    Danke schön.

  3. Blarz  - 4. April 2013 - 18:55
    /

    Top, Danke!

  4. Jensen  - 2. Juni 2013 - 08:23
    /

    Danke für den Tipp, wäre ich nie im Leben allein drauf gekommen.

  5. Peter  - 10. Dezember 2013 - 00:32
    /

    Danke, hat mir viel Rumfluchen erspart 😉

Leave a comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to Top