SCO – Orchestrator Runbooks erscheinen nicht im Web Service

Keine Kommentare zu SCO – Orchestrator Runbooks erscheinen nicht im Web Service

Wer sich damit befasst Orchestrator Runbooks im SCSM zu verwenden, der ist evtl. schon mal auf folgendes Problem gestoßen:

Fehler:
Trotz manuell durchgeführter Runbook Synchronisierung, erscheint ein neu erstelltes Runbook nicht im SCSM

Ursache:
Das Runbook wird nicht in den Orchestrator Web Service integriert. Solange dies der Fall ist, kann der SCSM das Runbook auf nicht abrufen.

Lösung
Da hilft nur ab an den SQL-Server und an der Orchestrator-DB folgende Query ausführen:

TRUNCATE TABLE [Microsoft.SystemCenter.Orchestrator.Internal].AuthorizationCache 
EXEC [Microsoft.SystemCenter.Orchestrator.Maintenance].[EnqueueRecurrentTask] @taskName = 'ClearAuthorizationCache'

Danach sollte das neue Runbook im Orchestrator Web Service zu sehen sein und auch mit dem SCSM synchronisiert werden.

Dieser Post ist auch verfügbar auf: Englisch

Related Posts

Leave a comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to Top