Update Rollup 4 für System Center 2012 R2 Data Protection Manager

Keine Kommentare zu Update Rollup 4 für System Center 2012 R2 Data Protection Manager

Das Update Rollup 4 für System Center 2012 R2 Data Protection Manager, behebt eine Vielzahl von Fehlern und bringt neue Funktionen mit sich.

Folgende Fehler wurden behoben:

  • Item Level Restore stellt Berechtigungen nicht wieder her, wenn ´Sprachpakete installiert sind
  • DPM Konsole stürzt ab mit Fehlermeldung: Connection to the DPM service has been lost
  • SQL Server Restore bringt Fehler: 0x800423f4
  • SQL Instanz fehlt beim Erstellen einer Sicherungsgruppe
  • DPM Konsole stürzt ab, nachdem VMs von Hyper-V Host entfernt wurden
  • DPM stürzt mit NullReferenceException ab
  • Scheduled Backup to Tape startet vor dem angesetzten Datum
  • DPM Konsole stürzt beim Ändern einer Sicherungsgruppe mit folgender Fehlermeldung ab: Connection to the DPM service has been lost. (ID: 917)

Folgende Features wurden hinzugefügt:

  • Support für Sql Server 2014 Backup
  • Support für Sql Server 2012 SP2 Backup
  • Backup to Azure Registrierung wurde vereinfacht

Bei der Installation bitte folgendes beachten:
Das Update steht über Windows Update oder als manueller Download zur Verfügung.

Das Update bitte in folgender Reihenfolge anwenden:

  • Backup der Umgebung, besonders Datenbank
  • Update des DPM Servers
  • Update der DPM Agenten
  • Reboot der Clients/Server mit aktualisierten Agents

Dieser Post ist auch verfügbar auf: enEnglisch

Related Posts

Leave a comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to Top